Umgebung

Das Haus gehört zur Ortschaft Cefalù, einem sehr hübschen, alten Städtchen mit Hafen. Cefalù ist eine der beliebtesten Städtchen auf Sizilien und verzaubert durch sein mittelalterliches Flair.

 

Der Zugang zur Autobahn befindet sich gleich um die Ecke, was Besuche auch in weiter entfernt gelegene Städten erleichtert: Palermo (67km), Agrigento (155km), Messina (165km), Catania (180km).

 

Bademöglichkeiten finden sich direkt vor Ort: Lido di Cefalù, naturbelassene Strände und Buchten. Die nächste Bademöglichkeit befindet sich nur 1 km vom Haus entfernt. 

In Cefalù gibt es auch viele Anbieter von Wassersport, sowie Tennis- und Golfplätze.

 

Genauso kommen Wanderfreunde und Fahrradfahrer auf ihre Kosten. Von Cefalù aus gibt es verschiedene Touren und auch die Möglichkeit Fahrräder auszuleihen. Empfehlenswert für Wanderer sind hier das Madonie-Gebirge, das direkt hinter Cefalù beginnt. 

 

Kulturelle Sehenswürdigkeiten finden sich in Sizilien an jeder Ecke. Wichtige und sehr sehenswürdige Orte sind z.B.: Palermo (historische Altstadt und nähere Umgebung), Cefalù mit seiner Altstadt, Termini Imerese, Agrigento (Ruinen von griechischen Tempeln) und der in der Nähe befindlichen Scala dei Turchi, Catania (Etna), Naturreserven mit herrlichen Buchten und Wandermöglichkeiten.

Ein Abstecher von min. 2 Tagen in den südlichsten Zipfel Siziliens lohnt sich ebenso. Ragusa, Noto, Modica, Siracusa sind Städte die mit ihrem barocken Stil eine ganz andere Seite Siziliens zeigen. 

Cefalù: Strand/beach
Cefalù: Strand/beach
Cefalù: Altstadt und Hafen - the old town and port
Cefalù: Altstadt und Hafen - the old town and port
Palermo: Hafen - harbour
Palermo: Hafen - harbour
Palermo: Teatro Massimo
Palermo: Teatro Massimo